Anusara Ausrichtung & Asana Praxis – mit Veronika Freitag

Die 7 Loops auf der vertikalen Ebene der Ausrichtung

Samstag & Sonntag, 29. & 30.04.2023

Die Loops sind subtile energetische Bewegungen, initiiert durch muskuläre und organische Energie und durch Bewusstsein.

Sie verfeinern die Ausrichtungsprinzipien, helfen Gelenke bestmöglich auszurichten und vor Überlastung zu schützen (Wippenprinzip / seesaw principle).

Gleichzeitig ermöglichen die Loops eine Ausrichtung, die in spirituelle Dimensionen übergleitet und der Asanapraxis eine feine Tiefe und Leichtigkeit schenkt.

 

In der Einheit lernst du den Verlauf der Loops und wie du sie in den verschiedensten Asanas anwendest.

 

Diese theoretische & praktische Einheit findet im Rahmen unserer inCircle Yoga-Vertiefung/Lehrer:innen-Ausbildung statt und ist offen für Interessierte.

 

___________

Veronika Freitag ist zertifizierte Anusara® Yoga Lehrerin und ehemalige Inhaberin des JYOTI-YOGA-STUDIO in Hamburg.

Sie vertieft mit uns die Prinzipien des Anusara Yogas, um eine sichere Basis zu schaffen, die von dem eigenen Erleben des inneren Energieflusses getragen wird.

 

Mehr über Veronika Freitag findest du hier:

www.jyoti-yoga.de

https://www.youtube.com/c/VeronikaFreitagYoga

https://www.instagram.com/veronika.freitag/

Termine: 

Samstag, 29.04.2023

16.00 – 19.00 Uhr

&

Sonntag, 30.04.2023

09.00 – 12.00 Uhr

 

Preis:

120 €

 

Frühbucher-Preis: 105 €

(bis 18.03.2023)

 

 

Community-Mitglieder erhalten 15% Ermäßigung

 

Anmeldung:

workshop@sonnenklang-schule.de